Willkommen

Mittendrin – in der Nürnberger Südstadt.

Eine bunte Gemeinde mit vielfältigem Angebot.

 

Wir sind für Sie da - auch in dieser Zeit - nur anders.

Aufgrund der durch die Bundesregierung und der Länder zwischen 16.3.2020 und 3.5.2020 vereinbarten Maßnahmen, um die Ausbreitung der Corona-Pandemie zu verlangsamen, dürfen derzeit und voraussichtlich bis zum Ende der Sommerferien keine Veranstaltungen und Zusammenkünfte mehr stattfinden. 
Ab Sonntag, den 10. Mai, dürfen aber unter besonderen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen auch in unserer Kirche wieder Gottesdienste stattfinden.

Wie wir trotzdem gemeinsam unseren Glauben leben können und auch als Kirche in dieser Zeit für Sie da sind, erfahren Sie unter "Was machen wir jetzt?" und unten auf dieser Startseite. Behüt Sie Gott!

 

Wer sind wir?            Hier finden Sie unser Pfarramt, den Kirchenvorstand und unser Team.

Was machen wir?     Gottesdienste und Gemeindebrief. Unsere Gruppen stellen sich vor. Alles zu Taufe - Trauung - Beerdigung.

Wo sind wir?             So finden Sie zu uns. Wissenswertes über unsere Kirche und unser Gemeindehaus.

Hilfe !                        Notrufnummern bei Konflikten zu Hause

Tageslosung

Der HERR schaut vom Himmel auf die Menschenkinder, dass er sehe, ob jemand klug sei und nach Gott frage.
Psalm 14,2
Stellt euch nicht dieser Welt gleich, sondern ändert euch durch Erneuerung eures Sinnes, auf dass ihr prüfen könnt, was Gottes Wille ist, nämlich das Gute und Wohlgefällige und Vollkommene.
Römer 12,2

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier .

Evangelische-Termine Teaser

So, 31.5. 9:30 Uhr
Pfrin. Popp
Nürnberg Gustav-Adolf-Gedächtniskirche
So, 7.6. 9:30 Uhr
Pfrin. Zeidler
Nürnberg Gustav-Adolf-Gedächtniskirche
Do, 11.6. 18 Uhr
Stefan Grasse/Pfarrerin Julia Popp
Nürnberg Gustav-Adolf-Gedächtniskirche

e-Domain

e-sinn-des-lebens.de

Jede Woche eine Perspektive auf e-wie-evangelisch.de
last supper
Bildrechte: pixabay

Die Konfirmation 2020 kann leider nicht (wie ursprünglich geplant) am 3. Mai 2020 stattfinden.

Wir mussten wegen der Corona-Krise einen anderen Termin zusammen mit den Konfirmanden und deren Eltern erarbeiten. Der neue wahrscheinliche Termin, bereits bestätigt vom KV Gustav-Adolf-Gedächtniskirche und vorbehaltlich der Zustimmung des KV Christuskirche ist das Wochenende vom  12./13. September 2020.

 

Der 7. gemeinsame Gemeindebrief - für Lichtenhof / Steinbühl / St. Peter erscheint hier.   

"evangelisch. im süden" unser gemeinsamer Gemeindebrief für Juni und Juli 2020 ist ab heute auf unserer Homepage und bis Anfang Juni finden Sie die Gemeindebriefe auch in Ihrem Briefkasten. 
 

Wir freuen uns natürlich weiterhin über Ihre Rückmeldungen an unsere E-Mail-Adresse: evangelisch.imsueden-nuernberg(at)elkb.de

 

 

 

Ein Wort der katholischen, evangelischen und orthodoxen Kirche in Deutschland

Anlässlich der weltweiten Krise um das Corona-Virus veröffentlichen der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Dr. Georg Bätzing, der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Landesbischof Dr. Heinrich Bedford-Strohm, und der Vorsitzende der Orthodoxen Bischofskonferenz in Deutschland, Metropolit Augoustinos, das gemeinsame Wort „Beistand, Trost und Hoffnung“:

Notrufnummern bei Konfliktsituationen zu Hause
Bildrechte: ELKB


Telefonseelsorge, Tag und Nacht erreichbar:   0800 11 10 111  und  0800 11 10 222

https://www.nummergegenkummer.de/
Kinder- und Jugendtelefon   0800 - 116 111    Elterntelefon 0800 – 111 0 550

Die KASAkirchliche allgemeine Sozialarbeit - ist zur Zeit nur telefonisch oder per Mail erreichbar.
Sollten Anfragen hinsichtlich Hilfe bei sozialen oder wirtschaftlichen Schwierigkeiten kommen bitte verweisen an: Tel. 37654-301     bzw. E-Mail an:  kasa@stadtmission-nuernberg.de

Die Nürnberger Tafeln haben wieder geöffnet.  Über den Link können Sie die jeweiligen Ausgabestellen und Öffnungszeiten ersehen.  http://nuernberger-tafel.de/ausgabestellen/

Notrufnummern bei Konflikten zu Hause hat die Landeskirche in diesem Flyer zusammengestellt:

 

 

 

Seniorenausflug
Bildrechte: pixabay

Schweren Herzens haben wir uns aufgrund Ausgangsbeschränkungen wegen der Coronakrise, entschieden die Seniorenfahrten für Lichtenhof und die Christuskirche bis einschließlich Juli 2020 entfallen zu lassen.
Wir hoffen ab September 2020 wieder Seniorenfahrten veranstalten zu können.

Sobald neue Termine feststehen finden Sie diese hier.